«Der uns durchs Gehör erquickt, der uns durchs Gesicht entzückt»

Julia Medugno | Konzept Choreographie Tanz Sopran   

Jonas Iten |Tenor Cello, Musikalische Leitung       

Alexej Wirth | Violine Spiel               

Chelsea Chen | Orgel Cembalo                

Madeleine Niggli |Violine                   

Jonas Kägi Tanz                                   
Carola Stutz |Tanz   

 

Werke 

J.S. Bach: Sinfonia from Cantata No. 29

“Singe Seele Gott zum Preise aus Neun Duetschen Arien  von  G.F. Händel
”Cello Sonata I in La Maggiore: Dritter Satz: Allegro” Luigi Boccherini
”Psalm 1 Genfer Psalter” nach Goudimel 

“Wohl dem der nicht wandelt” Heinrich Schütz   3’ 35”
“Comfort ye, confort ye my people” Händel Messias
“Die Armen“ für Cembalo, Cello  und Violine  von  Silvio Buchmair
“Gott ist mein Freund“ aus der Kantate Wohl dem der sich auf seinen Gott BWV 139

“Sonaten für Violine und Basso Continuo  Opus 5 Nr1  in D “, Arcangelo Corelli
”Hände die sich nicht verschließen” BWV 164 J.S. Bach
”Gott der du die Liebe heisst”  BWV 187 J.S. Bach
” Meine Seele hört im Sehen”  aus Neun Deutschen Arien  von  G.F. Händel    



Kontakt

 

043 321 83 10

079 377 44 58