Haben Ihnen unsere Konzerte gefallen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Eintrag im Gästebuch!

Kommentare: 26
  • #26

    Yannick (Donnerstag, 16 April 2015 00:08)

    Hallo! Bin wieder auf Ihre Homepage gestoßen und wollte diesmal was im Gästebuch hinterlassen. Schöne Homepage und informativ!

  • #25

    Rosemarie Boss (Sonntag, 21 Dezember 2014 08:15)

    Vielen Dank für die passende Umsetzung der Passionsmusik in den Tanz. Die Aufführung hat mir sehr gut gefallen!
    Vielleicht müsste bei einer erneuten Aufführung die Bühne höher sein für das Pubklikum. Wir im Chor hatten aber Superplätze zum Zuschauen!!
    Liebe adventliche Grüsse und viel Erfolg im neuen Jahr wünscht

  • #24

    Beatrice Kaspar (Dienstag, 18 November 2014 12:19)

    Das Viriditas Konzert nahm seinen Anfang geheimnisvoll und schon vor dem Konzertbeginn. Die am Boden platzierten Früchtekörben wiesen den Weg in den stimmungsvollen Klosterkirchenraum und gleichzeitig in eine farbenfrohe Blumenwelt. Man wurde sofort aus dem Alltag enthoben und in eine andere und vielfältige Atmosphäre aufgenommen, sodass man unwillkürlich in diese Welt eintauchen konnte.
    Immer wieder geschah etwas Überraschendes und Unerwartetes. Weil die Musiker überall im Raum konzertierten, fühlte man sich mitten im Geschehen und wurde persönlich berührt. Es war umfassend und für alle Sinne ansprechend. Ein sehr intensives Konzerterlebnis.

  • #23

    Heiri und Rosmarie Landis (Freitag, 31 Oktober 2014 09:34)

    Eure herrliche Aufführung in der Klosterkirche Kappel vom letzten Sonntag haben wir sehr genossen. Eine ausgezeichnete musikalische und tänzerische Leistung wie aus einem Guss. Gesangskunst vom Feinsten. Eure Ausstrahlung hat uns einmal mehr begeistert.
    Wir wünschen euch weiterhin solch schöne Erlebnisse.
    Herzliche Grüsse von Heiri und Rosmarie Landis

  • #22

    Heertjo Oosterveen (Dienstag, 29 April 2014 20:12)

    16,17,18 April 2014:
    Passionskonzert mit getanzten Bildern

    "Der Schlosschor Interlaken und das Ensemble u l t r a S c h a l l zeigen ein absolut sehenswertes Konzert. Zu den Texten zum Thema Tod und Auferstehung entstehen getanzte Bilder".

    'ein absolut sehenswertes Konzert!!!!'
    Tatsächlich wurde dieses Mal das Passionskonzert des Schlosschors Interlaken sehenswert, dadurch, dass die instrumentale, gesprochene oder gesungene Passionsbotschaft begleitend mit Tanz dargestellt wurde.
    Diese Kombination von Tanz mit Chor-sang, Instrumentalem und Gesprochenem war bereichernd. Sie haben es verstanden die Passionsbotschaft und die Musik in einer lebhaften, aber auch besinnlichen Form anschaulich zu machen. Ich bin begeistert und freuen mich auf dem nächsten Konzert am 26. Oktober in Kappel am Albis




  • #21

    Therese Niggli (Freitag, 21 Juni 2013 07:34)

    Am 14. April habe ich euer getanztes Brahmsrequiem gesehen. Ich war erschüttert über die unglaublich nahe Zusammenarbeit der Tänzer und der Musik. Der Inhalt war himmelwärts gerichtet. Die Vorfreude auf das Jenseits ist zum Vorschein gekommen und hat mich gepackt.

    Herzlichen Dank
    Therese Niggli

  • #20

    Willi Vogl (Dienstag, 18 Juni 2013 12:19)

    Liebe Julia Medugno,
    man hätte denken können, dass Brahms selbst sein Requiem für eine szenische Umsetzung komponiert hat. Ihre Choreographie zumindest zeigte sich als sinnerweiterndes und die Fantasie anregendes Pendant zur kompositorischen Vorlage: Berührend, originell und packend.

    Weiterhin starke Ideen und leidenschaftliche Mitstreiter!
    Willi Vogl

  • #19

    Eva Sedlacek (Donnerstag, 13 Juni 2013 15:07)

    Die Aufführung dieses Brahms Requiems hat mich sehr berührt.
    Die Aussagen wurden durch das Tanzemsemble wunderbar verstärkt.
    Gratuliere.
    Eva Sedlacek, Prag-Winterthur

  • #18

    Dieter Dyk (Donnerstag, 13 Juni 2013 09:18)

    Lieber Alexej und liebe Mitwirkenden

    Mit Begeisterung habe ich an Eurem wunderbaren Konzertabend in Bonstetten teilgenommen. Die mit viel Hingabe und Können dargebrachte Musik, der schöne Gesang und die durch alle Emotionen führenden
    Choreographien haben mich von Anfang bis Schluss gefesselt. Ein Fenster zum Leben, so wie es sein kann.

    Herzlichen Dank!
    Dieter

    Danke auch noch für einen Apfel, den ich mir erlaubt habe, aus einem am Rande einer KIrchernbank stehenden Körbchen zu holen und mit Genuss (und Viriditas) auf der Heimfahrt zu verspeisen...

  • #17

    Ellis Potter (Donnerstag, 13 Juni 2013 09:17)

    Your work with the Brahms Requiem was thrilling and ground breaking,


    Again I wept. The work is extremely touching to me. I think it is a great original work and a pioneering effort.

    Please give my congratulation to the dancers

  • #16

    Flavio (Donnerstag, 13 Juni 2013 09:13)

    Freitag, 02 November 2012 10:16

    Would much appreciate your keeping us in the loop with future activities and performing concerts.
    Flavio
    cellist
    F.A.O. philharmonic orchestra
    Italy

  • #15

    Mare Reinberga (Donnerstag, 13 Juni 2013 09:11)

    Dienstag, 29 Mai 2012 21:51

    The concert on Mother's Day was very joyful, positive energy was just flowing from the musicians and singers. The beaty of nature and God's creation was presented in a great musical manner. The voices of both singers are very powerful and pure. I really enjoyed the concert!

  • #14

    Madeleine Niggli (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:53)

    Dienstag, 29 Mai 2012 09:20

    Euer Event am Muttertag hat mich hell begeistert. Es war ja nicht nur ein Konzert mit sechs sehr guten Musikern, sondern zusammen mit dem Tanz, den Bewegungen und der Einbeziehung des Publikums und des Raums mit der reichen Blumendeko und des Lichtes einfach ein herrlicher und begeisternder Event. Die beiden Sängerinnen haben die Händel Arien so überzeugend und fröhlich präsentiert und mit dem Tanz dazu dem Publikum noch verständlicher gemacht. Dass man als Geiger nach der ganzen Leistung des Konzertes noch den dritten Satz des Bach E-Dur Konzertes auswendig und zusammen mit den Tänzerinnen brillant und konzentriert spielen kann ist eine Meisterleistung! Viel Erfolg für Eure weitere Zusammenarbeit!

  • #13

    Mirjam Fisch-Köhler (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:52)

    Montag, 28 Mai 2012 16:10

    Das Konzert am Muttertag war w-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n!!! Ganz herzlichen Dank Euch allen, die Ihr Euer Können, Eure Kunst, Eure Schöpfungskraft für uns eingesetzt habt. Schon der so schön dekorierte Kirchenraum mit dieser Fülle von Blumen und Früchten hat mein Herz geöffnet. Und dann Eure Musik, Eure Stimmen, die graziösen Bewegungen, die lustigen Tiergeräusche - wir durften eine Ahnung bekommen davon, wie es im Himmel sein könnte. Ich kann den Besuch des Konzerts allerwärmstens empfehlen! Es ist ein Schatz, der einem lange begleitet. Auch meine Mutter, die ich zum Konzert eingeladen hatte, war tief berührt und erfreut. Es hat ihr den Tag zum Strahlen gebracht. Ich werde Euch weiter empfehlen, wo immer ich kann. Vergälts Gott ganz riichlich!!

  • #12

    peter Jud (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:50)

    Freitag, 25 Mai 2012 09:18

    das Konzert war eine Wucht... und hat uns meine Frau und unsere Jugendlichen Kinder von Beginn im Herzen erfasst, mitgenommen, froh und musikalisch gestimmt.
    Ich fühlte mich ganz eins in Euch und die Aufführung vertieft,erinnere mich dankbar an ein leichtes befreiendes Gefühl mit wunderschönster Musik zurück.

  • #11

    Bettina Zehnder (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:49)

    Dienstag, 22 Mai 2012 08:20

    Mit meinem Mann und meiner Mutter haben wir dieser wunderbaren Aufführung beiwohnen können. Wir allen waren soooo erfüllt und glücklich und waren uns einig, dass wir so was noch nie erlebt haben in dieser Art. Alle Sinne werden angesprochen und man muss es einfach selber miterleben. Die Begeisterung der Künstler hat sich auf die Zuschauer/-hörer übertragen und wir können nur danken, dass Ihr alle uns so intensiv teilhaben lässt an "Eurer Welt".

  • #10

    Hildy Stadler (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:48)

    Montag, 21 Mai 2012 21:20

    Super,das war einmal ein ganz anderes Konzert . Ich habe mich herzlich gefreut . Schon nach den ersten Minuten war ich total gefesselt. Die wunderschönen reinen Soprane mit den graziösen tänzerischen Bewegungen .Die mit viel Liebe geschmückte Kirche. Die guten Oboe und Cello Solisten . Mit so viel Hingabe unseren Gott und Schöpfer zu preisen , einfach fantastisch !
    Ich hätte mir keinen schöneren Muttertag wünschen können .
    Ein grosses Lob,allen Mitwirkenden .
    Ich freue mich auf weitere Konzerte in Zürich.

  • #9

    Ruth Naef (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:47)

    Montag, 21 Mai 2012 10:47

    Ich habe mir das Video schon 2x angeschaut – sooooooooooo schön! Gratuliere von Herzen!!!!!!!!!!!!!!!

  • #8

    Rosmarie Heilmann (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:46)

    Sonntag, 20 Mai 2012 16:40

    Das Muttertagserlebnis hat mich tief beglückt. Herzlichen Dank für den zauberhaften Musik- und Tanzgenuss! Ich freue mich bereits auf das nächste Konzert.

    Mit lieben Grüssen
    Rosmarie Heilmann

  • #7

    Ruedi Zehnder (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:45)

    Montag, 14 Mai 2012 22:11

    ... wenn sich Musik in Tanz- und Tanz in Musik verwandelt ...

    Ich bin noch immer überwältigt und fasziniert von der Harmonie und Ruhe. Ihr habt es verstanden, uns über alle Sinne zu "kitzeln" und für einen wunderbaren Augenblick in himmlische Höhen zu entführen.
    Eure Freude und Fröhlichkeit war ansteckend.
    Gerne lasse ich mich bei nächster Gelegenheit wieder durch dieses musikalische Naturerlebnis erfrischen.

  • #6

    Tanner Monika (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:44)

    Montag, 14 Mai 2012 21:29

    Allen Mitwirkenden einmal mehr herzlichen Dank für das wunderschöne Geschenk am Muttertag-Abend. Eigentlich dachte ich letztes Mal, das Erlebnis könne nicht mehr gesteigert werden, dem ist eindeutig nicht so. Da kann ich nur herzlich gratulieren. Es war einfach WUNDERSCHÖN!
    Weiterhin viel Erfolg und liebe Grüsse
    Monika Tanner

  • #5

    Bonaldi Ruth M. (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:43)

    Sonntag, 12 Februar 2012 20:40

    Gratuliere Euch für die Haendel-Aufführung in Greifensee.
    Eine ganz tolle Inszenierung. Es hat mir enorm gut gefallen. Es war entzückend zuzusehen und zuzuhören!

  • #4

    Anna-Katina Tilch (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:42)

    Samstag, 04 Februar 2012 20:12

    Ich habe mir gerade mit meinen Eltern noch einmal das Video angeschaut: Es ist wunderschön! Wie ihr das Tänzerische mit Gesang und herrlicher Musik miteinander verbunden dargestellt habt - schön, wie die Instrumente euch durch alles hindurch tragen!
    Alles Liebe
    Anna-Katina

  • #3

    Margot Heller (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:41)

    Margot Heller

    Sonntag, 15 Januar 2012 17:30

    Es war für mich wunderschön, diese hohe musikalische und tänzerische Qualität in Kombination im Video zu erleben!
    Da ich - neben meiner musikalischen Ausbildung - früher auch getanzt habe, ist immer das Bedürfnis in mir, Musik in Bewegung umzusetzen. Dass Sie das als eigenständige Kunstform entwickelt haben, ist für mich, und sicher für viele Menschen, eine Bereicherung.

    Mit Dank und herzlichem Gruß,
    Margot Heller

  • #2

    Tanner Monika (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:39)

    Dienstag, 08 November 2011 01:49

    Liebe Musiker
    liebe Mitwirkende
    und Allen,

    die dieses wunderbare Geschenk den Höhrenden und Schauenden ermöglicht haben, danke ich auch auf diesem Wege von ganzem Herzen. Noch lange werde ich von diesem "Konzert" zehren, denn es war mir eine grosse Seelen-Nahrung, die nicht mit Geld zu bezahlen ist.
    Von Herzen wünsche ich viel Erfolg der ganzen Gruppe und hoffe, dass noch viele Menschen diese Freude erleben dürfen.

    Mit herzlich lieben Grüssen
    Monika Tanner

  • #1

    Michael Lassnig (Donnerstag, 13 Juni 2013 08:37)

    #1
    (Donnerstag, 13 Oktober 2011 07:52)

    Liebe Frau Medugno, Liebe Katrin, Lieber Alexej

    Es ist ein sehr schönes und spezielles Konzert gewesen . Mit sehr vielen verschiedenen Facetten von einzelnen Stücken, erfüllt mit Poesie und kreativen Engament, von einer Herzhaftigkeit bis hin zur gotterfüllten Liebe, die mein Herz sehr erwärmte. Auch die anderen Musiker deren Name ich nicht kenne, waren sehr beweglich in Ihrer Ausstrahlung, in Ihrem Ausdruck und Geste und haben der AUF-FÜHRUNG ein gottgegebenes Licht den Zuschauern vermittelt.

    Liebe Grüse dem Ensemble
    Michael Lassnig

Julia Medugno

 

Zehntenhausstrasse 66
8046 Zürich

043 321 83 10

079 377 44 58

julia.medugno(at)gmx.net